Read and Win Lesewettbewerb

für Jugendliche aus Tirol, Kärnten, Niederösterreich und Salzburg zwischen 13 und 19 Jahren

Lesezeitraum: Mai bis Oktober 2018

Der Jugendlesewettbewerb „Read & Win“ spricht die Zielgruppe der 13- bis 19-Jährigen an und richtete sich von Mai bis Oktober an alle Jugendlichen in Kärnten, Niederösterreich, Salzburg und Tirol.

Ziel war es, eines oder mehrere aus den zehn vorgeschlagenen Büchern zu lesen und sich danach kreativ mit dem Gelesenen zu beschäftigen. Neben Mediengutscheinen und Tablets erwartete die Jugendlichen bei den Preisverleihungen in den Bundesländern ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

„Danke für dieses coole Gewinnspiel. Ich hoffe Ihr macht es nächstes Jahr auch wieder. Würde mich sehr darüber freuen!“ (Lisa, 15 Jahre)

Im Jahr 2018 fand der Jugendlesewettbewerb erstmals in Kooperation mit dem Ländernetzwerk Weiter.Bildung statt. In den teilnehmenden Bundesländern haben 140 Bibliotheken die Aktion beworben, per Online-Formular wurden 220 Beiträge von Jugendlichen eingereicht.

Eine Fortsetzung des Jugendlesewettbewerbs „Read & Win“ ist geplant – Ziel ist es, die Aktion österreichweit zu etablieren, um in Zukunft viele Jugendliche für das Medium Buch zu begeistern. Der Start des Wettbewerbs 2019 wird von den öffentlichen Bibliotheken in den teilnehmenden Bundesländern ausgerufen und es ist angedacht, die Zusammenarbeit mit Schulklassen und Schulbibliotheken zu forcieren.

Ausgehend vom Bundesland Tirol ist „Read & Win“ nun ein Projekt des Ländernetzwerk Weiter.Bildung, eine Initiative der Landesarbeitsgemeinschaften für Erwachsenenbildung und öffentliches Büchereiwesen. In diesem Netzwerk haben sich die Erwachsenenbildungseinrichtungen in den Bundesländern und die jeweils zuständigen Abteilungen bei den Ämtern der Landesregierungen zusammengeschlossen. www.readandwin.at

Zurück

Copyright © 2019 Leseland Salzburg